• Newsletter

  • 1
zur Startseite des Newsletters Archiv

Forum in spé

XR und Sensordaten

Neben aktuellen Megatrends wie digital Twin, smart connected Products, Cloud Computing und hochleistungsfähige smart Devices gehören erweiterte Realitäten (eXtended Reality oder XR) zu den absoluten Top-Themen. Kombiniert mit Sensordaten entstehen neue Visualisierungsszenarien, die dadurch neue Nutzungsmöglichkeiten in der Praxis bieten.

Grund genug, dieses Thema strukturiert in einem Forum anzugehen. Die Aussicht auf die Gründung besteht voraussichtlich zu Beginn des neuen Jahres. Das Ziel des Netzwerkes besteht in der der gemeinschaftlichen Entwicklung, insbesondere in der intelligenten Verarbeitung von Sensordaten sowie deren Visualisierung in Verbindung mit Technologien der erweiterten Realität. Für eine optimale Bereitstellung der Daten sind zudem Entwicklungen entlang der Wertschöpfungskette im Hinblick auf software-gestützten Systemen wie Serviceplattformen, Navigation, App-Entwicklung sowie die Anbindung an weitere Schnittstellen erforderlich.

„Wir begrüßen die Gründung dieses Forums sehr“, erklärt ZGDV-Vorstand Ingo Staack. Als Geschäftsführer des Forum 3D maritim in Personalunion sieht er zahlreiche Schnittpunkte für eine enge Kooperation. Der Grund liegt zum Beispiel darin, dass in der maritimen Wirtschaft hohe Anforderungen an XR-gerechten Content bestehe und es die digitale Prozesskette hinsichtlich Aufbereitung, Optimierung, Datenzugriff oder Methoden für Visualisierung, Instruktion, Interaktion, Erfassung, Kommunikation und Sharing Experience brauche.

 

 

weitere Beiträge dieser Ausgabe:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:


Zentrum für Foren in der grafischen Datenverarbeitung e. V.
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt
Deutschland
Tel  +49 6151 155-120
E-Mail: info@zgdv.de