• Newsletter

  • 1
zur Startseite des Newsletters Archiv

InGeoForum

Spannende Events mit erweiterter Geschäftsführung

Noch ist die pandemische Situation nicht überwunden. Zuletzt führte sie dazu, dass die geplante Veranstaltung „Innere Sicherheit“ verschoben wurde. „Das hält uns aber nicht davon ab, für das Jahr wieder ein spannendes Programm umzusetzen“, so Stefan Göbel. Mit Prof. Dorota Iwaszczuk erhält der Geschäftsführer des Forums ab 1. April 2022 profunde Unterstützung.

„Wir wünschen Frau Prof. Iwaszczuk einen guten Start und viel Erfolg“, drückt der Vorstandsvorsitzende des ZGDV, Ingo Staack, seine Freude über die operative Unterstützung des Forums aus. Prof. Dorota Iwaszczuk leitet das Fachgebiet Fernerkundung und Bildanalyse an der TU Darmstadt, bringt also viel fachliche Expertise mit. Zum 1. April 2022 verstärkt sie an der Seite von Dr. Stefan Göbel die Geschäftsführung des InGeoForums.

Beide haben sich zum Ziel gesetzt, die inhaltliche Arbeit des Forums engagiert voranzutreiben. So sollen neben den bestehenden Aktionslinien wie „Innere Sicherheit“ oder „InGeoFirst“ weitere folgen. „Das Thema „Geo & KI“ wird ebenso wie das Thema „Open Data“ weiter an Bedeutung gewinnen. Daher wollen wir zu beiden Themen eine weitere Aktionslinie etablieren“, so Dorota Iwaszczuk.

Zur künstlichen Intelligenz im Kontext von Geoinformationen kommt es am 19. Mai 2022 bereits zur nächsten Veranstaltung. „Wir werden hier ein Update zur KI-Technologie geben. Weitere Anwendungsbeispiele und die zukünftige Entwicklung des Themas stehen auf der Agenda“, freut sich Stefan Göbel. Auch sein Steckenpferd, die Game Days, finden noch im Mai statt. Am 31. Mai 2022 heißt es wieder „Geo und Games“. Stefan Göbel: „Wir setzen damit die langjährige und erfolgreiche Veranstaltungsreihe fort.“ Für die verschobene Veranstaltung „Innere Sicherheit“ wird gemeinsam mit dem Kooperationspartner, der Deutschen Hochschule der Polizei (DHPol), ein Ersatztermin gesucht und über die Website www.ingeoforum.de bekannt gegeben.

Bei Fragen und für weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

weitere Beiträge dieser Ausgabe:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:


Zentrum für Foren in der grafischen Datenverarbeitung e. V.
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt
Deutschland
Tel  +49 6151 155-120
E-Mail: info@zgdv.de