• Newsletter

  • 1
zur Startseite des Newsletters Archiv

InGeoForum

Präsente GameDays 2022

Endlich, nach langer Zeit fanden die GameDays am 5. Juli 2022 wieder in Präsenz statt. Dr. Stefan Göbel, Geschäftsführer des InGeoForums begrüßte insgesamt 180 Teilnehmende an der Neuauflage der GameDays, die auch noch online besucht werden konnten. Das Treffen der Serious Games-Community setzte sich aus dem Science meets Business-Workshop und einer Serious Games Rallye zusammen.

„Die gute Beteiligung vor Ort zeigt, wie sehr die Szene das persönliche Treffen vermisst hat“, freute sich Göbel über die gelungene Veranstaltung. Traditionell startete diese mit dem fachlichen Teil, den Prof. Dr.-Ing. Jens Schneider von der TU Darmstadt, Sophie Mundo von der Hessischen Staatskanzlei (Ministerium für Digitale Strategie und Entwicklung) sowie Susanne Stöck von der HA Hessen Agentur GmbH mit der Begrüßung eröffneten. Das Highlight war die Vorstellung des RAL Gütezeichen für Serious Games, das Regina Bruder und Dr. Stefan Göbel von der TU Darmstadt gemeinsam mit Oliver Korn von KORION und Anna Lisa Martin-Niedecken, ZHDK Zürich und Sphery AG, entwickelten. „Wir freuen uns sehr, dass nun eine verlässliche Orientierung für die Qualität und die Anwendung von Serious Games möglich ist“, so Göbel.

Die weiteren, spannenden Themen reichten von Serious Games in der beruflichen Bildung über KI-gestütztes Einsatzkräftetraining, die spielerische Schriftsprach- und Bildungsförderung, dem Digitalen Zwilling (Deutschland in 3D) bis hin zu Anwendungen für die Gesundheit. So ging es im abschließenden Diskussionspanel um die „spielerische Gesundheitsförderung und -versorgung“. Moderiert von Dr. Stefan Göbel diskutierten MinR Dr. Alexander Schmidt-Gernig, Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Andreas Rösch, smartmedication eHealth Solutions, Dr. Jürgen Konradi, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Dr. Thomas Niemann, IHK Hessen innovativ über sinnhafte Möglichkeiten und Einsatzbereiche.

Ab 14 Uhr konnten die Teilnehmenden ein weiteres Highlight genießen, indem sie die ausgestellten Spiele bei der Serios Games Rallye live vor Ort oder online spielen konnten. Durch richtige Antworten auf bestimmte Fragen war der Lösungscode zu knacken. Last but not least wurde der traditionelle Spieleentwicklungs-Workshop für den Nachwuchs angeboten, dies ausschließlich live vor Ort.

Bei Fragen und für weitere Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

weitere Beiträge dieser Ausgabe:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:


Zentrum für Foren in der grafischen Datenverarbeitung e. V.
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt
Deutschland
Tel  +49 6151 155-120
E-Mail: info@zgdv.de